Alexander Sims

Landesflagge

Startnummer: 27
Geb.: 15.03.1988

Team: Andretti

Alexander Sims geht in seine zweite Formel-E-Saison - abermals in Diensten von BMW. In seiner Debütsaison stand er überwiegend im Schatten seines Teamkollegen Antonio Felix da Costa, mit dem er in Marrakesch beim Kampf um den Sieg sogar kollidierte. Danach tat sich Sims schwer, an seine Performance vom Saisonbeginn anzuknüpfen. Erst beim Saisonfinale in New York City gelangen ihm seine erste Pole-Position und sein erstes Podestresultat. Die Saison schloss er auf Platz 13 ab.

Zu Beginn seiner Formelsport-Karriere belegte er zweimal hintereinander Platz 4 in der Formel-3-Euroserie und wurde Vizemeister in der Britischen Formel Renault. 2011 wurde er Gesamtsechster in der GP3-Serie. 2013 kehrte Sims noch einmal für eine halbe Saison in die GP3 zurück, wo er mit einem Sieg und zwei zweiten Plätzen am Saisonende Platz 8 belegte.

Nach seiner Zeit im Formelsport bestritt Sims überwiegend Langstreckenrennen. Zunächst in der LMP2, später dann in der GT3-Kategorie. Hier gewann er 2016 gemeinsam mit Philipp Eng und Maxime Martin das 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps in einem BMW M6 GT3. 2017 wurde er zudem gemeinsam mit Bill Auberlen Vizemeister in der Kategorie GT Le Mans der WeatherTech SportsCar Championship. Außerdem absolvierte Sims mehrere Gaststarts in der GP3-Serie sowie in der Formel 3.

Sims war bereits vor der Saison 2017/18 als möglicher Kandidat für das schon damals von BMW unterstützte Andretti-Team gehandelt worden. Stammfahrer wurde jedoch zunächst Tom Blomqvist, der in der Formel E jedoch nicht überzeugen konnte. Sims musste sich vorerst mit dem Posten des Testfahrers zufriedengeben, bevor er Ende 2018 schließlich debütierte.

Alexander Sims

Statistik

Gefahrene Rennen:
15
Gefahrene Rennrunden:
483
Gefahrene Renndistanz:
1087.06
 km
Gefahrene Testtage:
10
Gefahrene Testtagrunden:
412
Gefahrene Testtagdistanz:
1210.27
 km
Beste Platzierung:
1
Siege:
1
Schnellste Runden:
-
Pole-Positions:
3
FanBoost erhalten:
-
eRaces
Saison 1 (2014/15)
Saison 2 (2015/16)
Saison 3 (2016/17)
Saison 4 (2017/18)
Saison 5 (2018/19)
Saison 6 (2019/20)
Testfahrten (2019/20)
Testfahrten (2018/19)
Testfahrten (2016)
Testfahrten (2017)
Rookie-Test (2018)

Meisterschaftspunkte: 35 - Rang: 1

Gefahrene Rennen:

PositionDatumTeamStreckePunkte
822.11.2019AndrettiDiriyya7
123.11.2019AndrettiDiriyya28

Verbundene Nachrichten

 

23.11.2019

Sims, Günther & BMW feiern Doppelsieg in Diriyya: "Ein absolutes Traum-Rennen"

23.11.2019

Diriyya E-Prix: Alle Strafen im Überblick

23.11.2019

Formel E in Diriyya: BMW-Pilot Alex Sims feiert Premierensieg in Saudi-Arabien

23.11.2019

Formel E in Diriyya: Sims & BMW holen sich auch am Samstag die Pole-Position

22.11.2019

Formel E in Diriyya: Pole-Position für BMW, dahinter 3 Mercedes-Fahrzeuge!

21.11.2019

Formel E: Max Günther & BMW wollen mit "Topergebnis in die Saison starten"

13.11.2019

Nach Valencia erneut Favorit? - BMW i Andretti Motorsport

23.10.2019

Positiver Valencia-Test für BMW: "Rundenzeiten waren Nebensache"

14.10.2019

Formel E: BMW präsentiert Fahrzeug für Saison 2019/20

09.10.2019

BMW bestätigt Alexander Sims als 2. Fahrer für Formel-E-Saison 2019/20

08.09.2019

BMW-Motorsport-Chef Marquardt: "Auch wir als Team hätten besseren Job machen müssen"

04.09.2019

Transfer-Update: Formel-E-Chancen für Günther, de Vries & Müller steigen

29.07.2019

Formel E: BMW testet Günther - als Nachfolger von Felix da Costa?

17.07.2019

BMW beendet 1. Formel-E-Saison mit Doppelpodium - Sims empfiehlt sich

16.07.2019

Performance-Analyse: Zahlen, Daten & Statistiken zur Formel E in New York

14.07.2019

Formel E in New York: Sims holt Pole-Position & zerstört Buemis Titelhoffnung

13.07.2019

Formel E in New York: BMW-Pilot Alex Sims gewinnt 1. Freies Training

27.05.2019

Berlin: Erstmals doppelte Punkte für BMW, doch Felix da Costa beklagt Untersteuern

24.05.2019

BMW vor 1. Heimrennen in Berlin "noch voll im Rennen um den Fahrertitel"

12.05.2019

Disqualifikation: Felix da Costa "einfach nur frustriert" nach BMW-Debakel in Monaco

Saison: Saison 6 (2019/20) - Fahrer Ranking