Neueste Kurzmeldungen

Prost zieht "Joker" für Inverter-Wechsel

Nachdem Nico Prost (e.dams) im Shakedown am Samstag ausrollte, musste sein Team einen "technischen Joker" ziehen, um den Inverter des Renault zu wechseln. Pro Saison bekommt jedes Team pro Fahrzeug einen ...

Fotostrecke: Die neuen Formel-E-Onboards

Schon bei den offiziellen Testfahrten in Donington sorgten die neuen Frontflügel der Formel E für viel Aufmerksamkeit. Bis zum Shakedown und der ersten Trainingssession in Hongkong bekamen die Fans der ...

Soucek wird Fahrer-Steward der Formel E

Der spanisch-österreichische Rennfahrer Andy Soucek wird der Formel-E-Rennleitung ab dem Hong Kong ePrix bei jedem Rennen der Saison als Fahrer-Steward zur Seite stehen. Der 31-Jährige soll die drei Renn-Stewards aus ...

Eurosport: Seyffarth statt Scheider als Experte

Jan Seyffarth wird beim Auftakt der Formel E in Hongkong sowie in der gesamten dritten Saison als Eurosport-Experte an der Seite von Oliver Sittler kommentieren. Er springt kurzfristig für DTM-Fahrer Timo ...

Eine Runde mehr dank neuem Michelin-Reifen

Dank der überarbeiteten Einheitsreifen von Michelin kann die Formel E in ihrer dritten Saison spürbar effizienter fahren. Eine Runde mehr soll nur durch die neue Bereifung drin sein. Michelin hat ...

Die Qualifying-Gruppen im Überblick

Bereits am Samstag wurde die Zusammensetzung der Qualifying-Gruppen für den Formel-E-Auftakt ausgelost. Daraus haben sich die unten stehenden Gruppierungen ergeben. Die besten fünf Fahrer der Gruppenphase treffen sich anschließend im ...

Roborace zeigt Aufbau des DevBot im Video

Roborace hat ein Video veröffentlicht, das den Aufbau des sogenannten DevBot dokumentiert. Bei dieser Bezeichnung handelt es sich um einen Technikträger, mit dem die Software der späteren Roborace-Autos getestet wird - ...

Tesla stellt Safety-Car für FE-Rahmenrennen

Die "e-Touring Car Challenge", die die Formel E im Rahmen des Hong Kong ePrix am Samstag erstmals als Supportrennen austrägt, bekommt ein Safety-Car der besonderen Art: Tesla, der aufstrebende Hersteller für Elektrofahrzeuge ...

TV-Werbespot: Hongkong wirbt für Formel E

Um möglichst viele Hongkonger auf das Formel-E-Rennen im Hafen der Metropole am kommenden Wochenende aufmerksam zu machen, startete HKT, der Hauptsponsor des Formel-E-Rennens, eine umfangreiche Werbekampagne. Neben den üblichen Plakaten ...

Audi glaubt an rennfahrende Roboter

Audi-IT-Chef Mattias Ulbrich glaubt an eine künftige Rennserie für Roboter: "Ich kann mir vorstellen, dass es Rennen für autonome Fahrzeuge gibt", wird er im Rahmen der Digitalkonferenz Dlconomy von 'Rheinische ...

Electric GT: Clos & Münter im Drivers' Club

Dieser Nachrichtenartikel wurde auf unsere neue Schwester-Website ElectricGT.news umgezogen. Dort widmen wir uns ab sofort allen Themen rund um die Electric GT. Folgt bitte dem Link, um alle Inhalte einsehen ...

Freies Training künftig ab 8:00 Uhr Ortszeit

Das 1. Freie Training wird künftig immer bereits um 8:00 Uhr Ortszeit beginnen. Bislang war die erste Session eines Formel-E-Samstags stets um 8:15 Uhr losgegangen. An der Länge ändert sich ...

Frijns schlägt Bird mit 2. Saisonsieg & sichert Virgin Gesamtrang 3

Robin Frijns hat seine erste Formel-E-Saison als Virgin-Fahrer (vormals Andretti) auf einem starken vierten Gesamtrang beendet. Der Niederländer sicherte sich am Sonntag in New York nach dem Regenchaos von Paris seinen zweiten Saisonsieg. ...


von Timo Pape

Evans: Unfall mit di Grassi nach Batterieproblem "wahrscheinlich ein bisschen unnötig"

In der allerletzten Runde der fünften Formel-E-Saison schepperte es in New York noch einmal gehörig: Mitch Evans und Lucas di Grassi kollidierten im Kampf um Position 7 auf dem Weg in Kurve 11 und trugen jeweils erhebliche Schäden ...


von Timo Pape

Titelgewinn mit Beigeschmack: Vergne trotz Funk-Skandal mit Konsequenzen Formel-E-Meister

Trotz eines bizarren Funk-Skandals darf sich Jean-Eric Vergne nach dem Formel-E-Finale in New York als erster Fahrer, dem eine Titelverteidigung in der Elektroserie gelungen ist, feiern lassen. Dem Franzosen reichte am Sonntagabend deutscher ...


von Tobias Bluhm