BMW zeigt neues Formel-E-Auto am Montag

Das deutsche Formel-E-Team BMW i Andretti Motorsport wird am kommenden Montag, dem 14. Oktober, sein neues Auto für die kommende Saison 2019/20 präsentieren. Damit ist der bayrische Hersteller das achte von insgesamt zwölf Teams, das mit seiner neuen Lackierung an die Öffentlichkeit geht. Bei den kollektiven Vorsaison-Testfahrten in Valencia, die einen Tag später starten, wird BMW somit bereits im Look von Saison 6 antreten. Am Steuer werden Maximilian Günther sowie der kürzlich bestätigte Alexander Sims sitzen. e-Formel.de ist die gesamte Testwoche in Spanien live vor Ort und wird im Live-Ticker sowie mit Session- und Hintergrund-Artikeln für dich berichten.

von Timo Pape 

Zurück

Race at Home Challenge: Vandoorne gewinnt virtuelles Formel-E-Rennen in New York

Stoffel Vandoorne hat den sechsten Lauf der "Race at Home Challenge" der Formel E für sich entschieden. In einem ereignisreichen Rennen auf der neuen virtuellen Strecke von New York City gewann er vor Mahindra-Fahrer Pascal Wehrlein und Berlin-Sieger Oliver ...


von Tobias Bluhm

Race at Home Challenge: Der virtuelle New York E-Prix im Live-Stream

Startschuss für das vorletzte Rennwochenende der Race at Home Challenge: Nach fünf ereignisreichen Meisterschaftsläufen biegen alle 24 Formel-E-Piloten sowie die "Challenger" am Samstag auf die Zielgerade der E-Sports-Meisterschaft ein. Auf der neuen Strecke in New York City gilt der ...


von Tobias Bluhm

Vorschau zur Race at Home Challenge: Neue Strecke in New York, Audi startet ohne 2. Fahrer

Nach einer turbulenten Woche kehrt die Formel E am Samstag zurück zum "Tagesgeschäft" der Race at Home Challenge. Der sechste Lauf der E-Sports-Meisterschaft findet auf der virtuellen Piste in New York statt, die erst am Donnerstag zur rFactor-2-Simulation ...


von Tobias Bluhm