BMW zeigt neues Formel-E-Auto am Montag

Das deutsche Formel-E-Team BMW i Andretti Motorsport wird am kommenden Montag, dem 14. Oktober, sein neues Auto für die kommende Saison 2019/20 präsentieren. Damit ist der bayrische Hersteller das achte von insgesamt zwölf Teams, das mit seiner neuen Lackierung an die Öffentlichkeit geht. Bei den kollektiven Vorsaison-Testfahrten in Valencia, die einen Tag später starten, wird BMW somit bereits im Look von Saison 6 antreten. Am Steuer werden Maximilian Günther sowie der kürzlich bestätigte Alexander Sims sitzen. e-Formel.de ist die gesamte Testwoche in Spanien live vor Ort und wird im Live-Ticker sowie mit Session- und Hintergrund-Artikeln für dich berichten.

von Timo Pape 

Zurück

Mission Titelverteidigung - DS Techeetah

Im elften und vorletzten Teil unserer großen Teamvorstellungsrunde auf e-Formel.de geht es heute um den Titelverteidiger in der Teamwertung, der mit Jean-Eric Vergne zudem zweimal in Folge den Fahrertitel in der Formel E holen konnte: DS Techeetah.


von Tobias Wirtz

Übersicht: So teilen ARD & ZDF die Formel-E-Saison 2019/20 in TV & Live-Stream auf

Die ARD und das ZDF zeigen auch die Formel-E-Saison 2019/20 im TV und im Online-Stream. Neben Eurosport, dem üblichen Fernsehpartner der Elektroserie in Deutschland, können Fans die Rennen also auch auf den öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern sowie auf deren Online-Plattformen ...


von Tobias Bluhm

Porsche vor Formel-E-Saisonstart in Diriyya: "Treten an, um das Rennen zu gewinnen"

Wenige Tage vor dem Auftakt in die Saison 2019/20 steigt auch beim neuen Formel-E-Team von Porsche die Vorfreude. Am kommenden Freitag startet das Werksteam der Zuffenhausener in Diriyya in seine erste Formel-E-Saison. Porsche begegnet dem Auftaktwochenende selbstbewusst, aber auch mit ...


von Tobias Bluhm