BMW setzt wohl auf Alexander Sims

BMW i Andretti Motorsport wird am kommenden Freitag das Fahrer-Line-up für seine erste Formel-E-Saison bekanntgeben. Dass Antonio Felix da Costa auch im fünften Jahr in Folge in der Elektroserie starten wird, steht weitestgehend außer Frage. Doch um die Position des zweiten Piloten ranken sich seit Monaten Spekulationen. Unsere Kollegen von 'e-racing365' haben nun aus verschiedenen Quellen bestätigt bekommen, dass BMW aller Voraussicht nach auf Alexander Sims an der Seite von Felix da Costa setzen wird.

Der 30-jährige Brite hatte schon an den Vorsaison-Testfahrten 2017 für Andretti teilgenommen, zog aber letztlich den Kürzeren gegen Tom Blomqvist, als es um das Stammcockpit für Saison 4 ging. Auch in der aktuellen Vorbereitung auf die kommende Saison absolvierte Sims neben DTM-Pilot Bruno Spengler diverse Tests im neuen Formel-E-Auto für BMW. Ob sich die Vermutungen bewahrheiten, wird sich in einer Woche zeigen. Dann berichten wir live von der BMW-Präsentation aus München.

von Timo Pape 

Zurück

Di Grassi über neue Formel-E-Regeln: "Konzept ist gut, aber würde es anders machen"

Audi-Pilot Lucas di Grassi ist kein großer Fan der neuen Formel-E-Regeln, die beim Safety-Car oder einer Full-Course-Yellow zum Tragen kommen. Der Champion von Saison 3 äußerte seine Befürchtungen darüber, dass die vorgesehene Regelung, ...


von Tobias Wirtz

ADAC Opel e-Rally Cup: 1. Rallye-Markenpokal für Elektroautos

Vorhang auf für den elektrischen Rallyesport: Mit dem ADAC Opel e-Rallye Cup startet in knapp einem Jahr der weltweit erste Rallye-Markenpokal für Elektrofahrzeuge. Das Debüt ist für Sommer 2020 vorgesehen. Mindestens acht Wertungsläufe sollen jahresübergreifend ...


von Erich Hirsch

"Formula E Unlocked": Porsche enthüllt Formel-E-Auto über Live-Videospiel

Das neue deutsche Porsche-Team geht bei der Präsentation seines ersten Formel-E-Fahrzeugs für die Saison 2019/20 neue Wege. Der Sportwagenhersteller plant am 28. August ab 18 Uhr eine interaktive Auto-Enthüllung über die Online-Plattform Twitch. ...


von Timo Pape