Diriyya E-Prix: Musik-Festival mit Weltstars

Das Rahmenprogramm des Formel-E-Saisonauftaktes in Diriyya kann sich sehen lassen. Nicht nur feiert die Jaguar I-Pace eTrophy, die erste Support-Serie der Elektroserie, am Rennwochenende in Saudi-Arabien ihre Weltpremiere. Auch haben die Veranstalter ein riesiges Musik-Festival mit Auftritten von Weltstars an Land gezogen, das in der Formel-E-Geschichte bisher seinesgleichen sucht.

So treten bereits am Donnerstag, zwei Tage vor dem eigentlichen Event, Enrique Iglesias und Jason Derulo im E-Village der Formel E auf. Am Vorabend des Rennens gehen dann die Black Eyed Peas und Amr Diab, einer der erfolgreichsten Sänger der arabischen Welt, auf die Bühne, ehe Star-DJ David Guetta und One Republic das Publikum im Anschluss an den Diriyya E-Prix unterhalten werden.

von Tobias Bluhm 

Zurück

Nachhaltigkeit: Formel E partnert mit Umicore für Batterie-Recycling-Programm

Die Formel E begrüßt einen neuen Partner an seiner Seite: die belgische Materialtechnologie- und Recycling-Gruppe Umicore. Das Unternehmen wird neuer Batterie-Recycling-Partner der Elektroserie. Ziel ist es, Metalle aus den Batterien von Williams Advanced ...


von Svenja König

Elektro-Rennen in Österreich? Wien bestätigt Gespräche mit Formel E

Fährt die Formel E in Zukunft auch in Österreich? Das Interesse an der Elektroserie ist in der Alpenrepublik offensichtlich. Zwei bedeutende heimische Unternehmen - der Technologiekonzern voestalpine und der Automobilzulieferer Magna - engagieren ...


von Erich Hirsch

Power-Ranking: Unsere Fahrer-Bewertung nach dem Mexico City E-Prix

Wie bereits in den letzten Jahren bot das Autodromo Hermanos Rodriguez der Formel E auch 2019 den Schauplatz für eine spektakuläre Schlussphase des Mexico City E-Prix. Nach rundenlangen Verteidigungsmanövern gegen Lucas di Grassi ...


von Tobias Bluhm