DS verkündet Technik-Partnerschaft mit Total

Der Formel-E-Konstrukteur DS Performance - beziehungsweise dessen Mutterkonzern PSA - hat am Dienstag eine Partnerschaft mit dem französischen Mineralölkonzern Total bekannt gegeben. Bereits ab dem Buenos Aires ePrix am kommenden Samstag soll Virgins Elektrorennwagen DSV-02 von einem Getriebe-Schmierstoff profitieren, den Ingenieure des Total Forschungszentrums Solaize (CReS) eigens für die Formel E entwickelt haben. Der Schmierstoff soll die Effizienz des Getriebes optimieren und damit den Energieverbrauchs des Fahrzeuges senken. In naher Zukunft will Total DS Virgin Racing noch weitere Produkte zur Verfügung stellen, darunter Kühlflüssigkeiten für Elektromotor und Inverter.

von Timo Pape 

Zurück

Erneut auf Augenhöhe mit den Werksteams? - Envision Virgin Racing

Heute steht bereits der neunte Teil unserer großen Teamvorstellungsrunde auf e-Formel.de an, und es geht um das schnellste Kundenteam der Formel E: Envision Virgin Racing.


von Tobias Wirtz

Galerie: Geox Dragon präsentiert Formel-E-Fahrzeug für Saison 2019/20

Mit Geox Dragon hat am Freitag auch das letzte Team der Formel E sein Fahrzeug für die Saison 2018/19 präsentiert. Bei einer Veranstaltung in Venedig präsentierte sich der US-amerikanische Rennstall in einem neuen schwarz-weißen Gewand.


von Tobias Bluhm

Satirischer Blick in die Glaskugel (2/2): Das passiert in der Formel-E-Saison 2019/20

Die Formel-E-Saison 2019/20 steht in den Startlöchern und wartet mit neuen Rennen, neuen Teams und neuen Fahrern auf. Zwischen dem Saisonstart in Saudi-Arabien am 22./23. November und dem finalen "Double-Header" von London im Juli 2020 wird wieder viel ...


von Timo Pape