Electric GT: Kalender, neue Fahrer & mehr

Mark Gemmell, CEO der neuen Tourenwagenmeisterschaft Electric GT, gab im Rahmen der Messe Autosport International neue Informationen zur EGT bekannt. So soll die erste Saison im August dieses Jahres beginnen und bis Ende November gehen. Drei Rennstrecken konnte der Spanier bereits final bestätigen, darunter auch ein Kurs in Deutschland. Alle weiteren Informationen, wie etwa die Verpflichtung von zwei neuen Fahrern, erhaltet ihr auf unserer Schwesterseite 'ElectricGT.news'.

von Timo Pape 

Zurück

Formel E in Valencia: Vandoorne & Mercedes gewinnen 1. inoffizielles Test-Rennen

Stoffel Vandoorne und Mercedes haben das erste inoffizielle Rennen der Formel-E-Saison 2019/20 gewonnen. Bei einer Rennsimulation im Rahmen der Vorsaison-Tests in Valencia setzte sich der Belgier mit seinem Silberpfeil gegen Antonio Felix da ...


von Tobias Bluhm

Formel-E-Test in Valencia: Robin Frijns gibt am Mittwochmorgen den Ton an

Robin Frijns war am Mittwochvormittag bei den offiziellen Vorsaison-Testfahrten der Formel E in Valencia der Schnellste. Der Virgin-Pilot unterbot den Rundenrekord vom Dienstag um gut zwei Zehntelsekunden und ließ die beiden BMW-Piloten Maximilian ...


von Timo Pape

Postkarte aus Valencia: Die Paddock-Themen vom Formel-E-Dienstag

Bei spätsommerlichen Temperaturen ist am Montag offiziell der Startschuss für die sechste Saison der Formel E ertönt. Wie bereits im Vorjahr veranstaltet die Elektrorennserie ihre kollektiven Vorsaison-Testfahrten auf dem Circuit Ricardo Tormo in ...


von Tobias Wirtz