ePod (Episode 14): Samba de Sao Paulo

Auch die vergangene Woche hat uns wieder gut mit Stoff für den ePod versorgt. Audi würde gern sein Engagement in der Formel E langfristig ausbauen, womöglich sehen wir bald einen Brasilien-ePrix, weitere E-Rennserien wollen sich etablieren, und die Roboracer lassen auch wieder was sehen. Wir würden vorschlagen: hört einfach selbst!

von Timo Pape 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

"Völlig unparteiisch" - Gen3-Batterie-Hersteller Williams ohne Bedenken wegen Jaguar-Partnerschaft

Williams Advanced Engineering (WAE), 2010 als Tochterfirma des Williams-Formel-1-Rennstalls gegründet, wird die Batterien für die dritte Fahrzeuggeneration der Formel E liefern. WAE nimmt diese Rolle damit nach vier Jahren erneut ein, nachdem man bereits bei der ersten Generation ...


von Tobias Wirtz

Offener Brief an EU-Kommission: Formel E schließt sich UN-Kampagne "Race To Zero" an

Die ABB FIA Formel-E-Meisterschaft hat am 15. September den "EU 2030 Letter" unterzeichnet. Damit unterstützt die Rennserie die globale Kampagne der Vereinten Nationen für eine CO2-neutrale Wirtschaft. Die Ziele: vor zukünftigen Bedrohungen durch den Klimawandel schützen, hochwertige Beschäftigungsmöglichkeiten ...


von Tobias Wirtz

Für Saisons 7 & 8: Formel E passt Homologationsprozedur für neue Antriebe an

Um bei den durch die COVID-19-Pandemie finanziell angeschlagenen Formel-E-Herstellern Kosten einzusparen, hat die FIA beschlossen, dass die Konstrukteure für die Saisons 7 und 8 nur einen neuen Antrieb homologieren dürfen. Der ursprüngliche Plan, nach dem Hersteller einen neuen ...


von Tobias Wirtz