FANBOOST-Voting für Punta del Este eröffnet

Die Formel E hat das FANBOOST-Voting für den Punta del Este E-Prix am kommenden Samstag eröffnet. Ab sofort kannst du wieder online für deinen Lieblingsfahrer abstimmen, um ihm einen Energieschub von 100 kJ im Rennen zu schenken - seit Beginn der vierten Saison mit einem Leistungsoutput zwischen 190 und 200 kW. Die drei Fahrer mit den meisten Stimmen erhalten am Ende die Überhol- beziehungsweise Verteidigungshilfe in ihrem zweiten Formel-E-Fahrzeug.

Formel-E-Begeisterte aus aller Welt können über die offizielle FANBOOST-Seite, die Formel-E-App oder per Hashtag über Twitter abstimmen. Je Kanal ist eine Stimme pro Tag erlaubt. Mehr Informationen zum Thema FANSBOOST erhältst du auf unserer FANBOOST-Informations-Seite. Das Voting endet wie gewohnt sechs Minuten nach Rennstart.

von Timo Pape 

Zurück

Jerome-d'Ambrosio-Dragon-Formula-E-Zurich

Agag bestätigt Interesse von US-Herstellern, Ford wägt Formel E gegen Rallyecross ab

Die Formel E kann sich vor interessierten Herstellern kaum retten. Das betrifft vor allem die OEMs hierzulande. Ab Saison 6 (Ende 2019) treten mit Audi, BMW, Mercedes und Porsche gleich vier deutsche Giganten ...


von Timo Pape

Nelson-Piquet-Junior-Jaguar-Roma

Evans & Piquet jr.: Jaguar bestätigt Fahrerpaarung für Formel-E-Saison 2018/19

Mitch Evans und Nelson Piquet jr. werden auch in der kommenden Saison für das Team Panasonic Jaguar Racing in der Formel E antreten. Das bestätigte das Team am Mittwochnachmittag bei 'e-racing365'. Die Briten ...


von Tobias Bluhm

Maro-Engel-Formula-E-Trackwalk

Maro Engel im Portrait: Der Mann mit dem Gang

Der Weg durch eine Boxengasse in der Formel E ist lang. Immerhin 40 Autos stehen hier in den Garagen bereit - doppelt so viele wie in der Formel 1. Egal ob in Marokko, Uruguay oder Deutschland - ...


von Tobias Bluhm