Formel-E-Adventskalender: Türchen 23

Am vorletzten Tag unseres Adventskalenders erinnern wir uns an die erste aufwendige FanBoost-Kampagne der Formel E. Im März 2015, also mitten in der ersten Saison, postete Virgin Racing eine Art Wahlspot auf YouTube, in dem Sam Bird und Jaime Alguersuari um die Gunst der Fans warben. Bis heute ist der Clip eine der coolsten Aktionen, die für den Zusatzboost gestartet wurde. Wobei... - das FanBoost-Erklärvideo von Virgin war schon auch ziemlich cool. Wir haben beide Filmchen für euch herausgekramt.

Virgins FanBoost-Werbefilm

Virgins FanBoost-Erklärvideo

von Timo Pape 

Zurück

ADAC Opel e-Rally Cup: 1. Rallye-Markenpokal für Elektroautos

Vorhang auf für den elektrischen Rallyesport: Mit dem ADAC Opel e-Rallye Cup startet in knapp einem Jahr der weltweit erste Rallye-Markenpokal für Elektrofahrzeuge. Das Debüt ist für Sommer 2020 vorgesehen. Mindestens acht Wertungsläufe sollen jahresübergreifend ...


von Erich Hirsch

"Formula E Unlocked": Porsche enthüllt Formel-E-Auto über Live-Videospiel

Das neue deutsche Porsche-Team geht bei der Präsentation seines ersten Formel-E-Fahrzeugs für die Saison 2019/20 neue Wege. Der Sportwagenhersteller plant am 28. August ab 18 Uhr eine interaktive Auto-Enthüllung über die Online-Plattform Twitch. ...


von Timo Pape

FIA geht gegen vermeintliche Traktionskontrolle in Formel E vor

Die FIA hat mit der Veröffentlichung des Technischen Reglements für die kommende Saison auf mögliche Traktionskontrollen in der Formel E reagiert. Gerüchte besagen, dass gleich neun der elf Teams in Saison 5 eine Vorrichtung ...


von Tobias Wirtz