Roborace-Video: Mensch vs. Maschine

Im Rahmen des Rom E-Prix am 14. April kam es zum ersten Roborace-Duell "Mensch gegen Maschine". Die künftige autonom fahrende Rennserie ließ ihren sogenannten DevBot, das fahrbare Entwicklungsfahrzeug von Roborace, auf dem Straßenkurs der Formel E gegen den Drift-Rennfahrer Ryan Tuerck antreten. Wer beim Rennen gegen die Uhr am Ende die bessere Rundenzeit geschafft hat, siehst du im unten stehenden Video.

Roborace: Duell Mensch gegen Roboter

von Timo Pape 

Zurück

Im Video: So könnte die Formel-E-Strecke von Berlin in möglichem "Rückwärts-Layout" aussehen

Das Saisonfinale der Formel-E-Meisterschaft 2019/20 rückt immer näher. Für das "Sixpack von Berlin" plant die Serie einige formale Besonderheiten. In den vergangenen Wochen wurden unter anderem Flutlicht-Rennen am Abend oder gar ein Event auf der umgekehrten Streckenführung diskutiert. ...


von Tobias Bluhm

Indirekte Bestätigung: Neel Jani beendet Formel-E-Saison in Berlin für Porsche

Mit dem Final-Sixpack in Berlin meldet sich die Formel E Anfang August nach mehr als fünf Monaten Rennpause zurück. In der zehnten Folge des Porsche-Podcasts "Inside E" sprechen die beiden Werksfahrer Neel Jani und Andre Lotterer über ihre ...


von Timo Pape

Nach Wechsel zum Formel-E-Schlusslicht Nio: Abt will "einen guten Saisonabschluss haben"

Nur wenige Wochen nach seiner Entlassung bei Audi ist Daniel Abt zurück in der Formel E - und das zur Freude seiner Fans pünktlich zum Saisonfinale in Berlin. Für den chinesischen Rennstall Nio 333 wird der Kemptener die ...


von Tobias Wirtz