Virgin: Langzeit-Deal mit Harley-Davidson

Das britische Formel-E-Team Envision Virgin Racing hat am Dienstag eine neue Partnerschaft mit dem Motorrad-Hersteller Harley-Davidson bekanntgegeben. Der auf drei Jahre angelegte Sponsoring-Vertrag soll die Elektro-Räder der prestigeträchtigen Marke bewerben. Sichtbar wird die Partnerschaft durch einen Aufkleber des Harley-Davidson-Logos auf dem Überrollbügel des aktuellen Virgin-Rennwagens Audi e-tron FE05. Aussagen und Bilder zum Deal findest du im unten stehenden Video.

von Timo Pape 

Zurück

Formel E: Mercedes verpflichtet Esteban Gutierrez als Ersatz- & Entwicklungsfahrer

Kurz vor seinem Formel-E-Debüt hat das deutsche Team Mercedes-Benz EQ einen weiteren Neuzugang bekanntgegeben: Der ehemalige Formel-1-Fahrer Esteban Gutierrez verstärkt die Mannschaft ab sofort als Ersatz- und Entwicklungsfahrer.


von Timo Pape

Erneut auf Augenhöhe mit den Werksteams? - Envision Virgin Racing

Heute steht bereits der neunte Teil unserer großen Teamvorstellungsrunde auf e-Formel.de an, und es geht um das schnellste Kundenteam der Formel E: Envision Virgin Racing.


von Tobias Wirtz

Galerie: Geox Dragon präsentiert Formel-E-Fahrzeug für Saison 2019/20

Mit Geox Dragon hat am Freitag auch das letzte Team der Formel E sein Fahrzeug für die Saison 2018/19 präsentiert. Bei einer Veranstaltung in Venedig präsentierte sich der US-amerikanische Rennstall in einem neuen schwarz-weißen Gewand.


von Tobias Bluhm