Formel E

YouTube-Doku-Serie: Formel E veröffentlicht 3. Staffel von "Unplugged"

Tobias Wirtz

Tobias Wirtz

Die Formel E hat am Dienstag die insgesamt dritte Staffel ihrer Dokumentationsserie "Unplugged" veröffentlicht. Auf dem offiziellen YouTube-Channel der Rennserie können Fans somit in zehn Folgen hinter die Kulissen der ersten Gen3-Saison 2023 blicken.

Die Formel E verspricht dabei noch nie gesehene Inhalte der neunten Saison und diverse Insider-Interviews, die insbesondere den Titelkampf zwischen Jake Dennis, Nick Cassidy, Mitch Evans und Pascal Wehrlein fokussieren. Auf YouTube gibt es speziell auf die Plattform zugeschnittene Episoden mit unterschiedlichen Längen: Neben Folgen von 15 Minuten gibt es auch einige Episoden mit nur acht Minuten Dauer.

Für die TV-Partner der Formel E werden die Inhalte in acht gleichlangen Folgen von rund 25 Minuten Dauer geschnitten. Fans können sich hier also über mehr Inhalte als in den Episoden bei YouTube freuen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind diese Folgen aber nur über kostenpflichtige Wege abrufbar: entweder über den Eurosport Player oder auf Discovery+.

"Die perfekte Möglichkeit für neue Fans"

"Die Unplugged-Kameras haben jeden Winkel dieser offiziell größten und dramatischsten Saison aller Zeiten eingefangen", beschreibt Tim Glass, Broadcast- und Programm-Direktor der Formel E. "Es gibt Zusammenstöße und Crashs, Highspeed-Action und intensive Rivalitäten, die sich an ikonischen Orten auf der ganzen Welt abspielen - von Kapstadt bis Hyderabad, von Sao Paulo bis London."

"Unplugged ist die perfekte Möglichkeit für neue Fans, sich kurz vor Beginn der neuen Saison über die Formel E zu informieren", so Glass weiter. "Und für eingefleischte Fans ist es eine ganz neue Perspektive auf die Unterhaltung der vergangenen Saison."

Die zehnte Formel-E-Saison beginnt bereits in knapp zwei Wochen: Am 13. Januar wird in Mexiko-Stadt der Saisonauftakt der Formel-E-Weltmeisterschaft 2024 ausgetragen.

Der Trailer zur 3. Staffel von Unplugged

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?
Advertisement