Formel E

Eine Formel-E-Runde von Mexiko im Simulator

Timo Pape

Timo Pape

Seit einigen Tagen steht fest, dass die Formel E im kommenden März in Mexiko Station macht. Die Streckenführung im Autodromo Hermanos Rodriguez ist eine verkürzte Variante des Formel-1-Kurses und führt unter anderem durch das stimmungsvolle Stadion, nimmt jedoch einen anderen Ausgang. Lorenzo Lucidi hat sich die Mühe gemacht, den Formel-E-Kurs von Mexiko-Stadt zu programmieren. Schaut euch das Streckenlayout in der Simulation an.

Das Streckenlayout von Mexico City

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 5?
Advertisement