Formel E

Formel E in Hongkong: Das 1. Freie Training in der Wiederholung

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

Es ist angerichtet: Mit dem Hongkong E-Prix 2019 startet die Formel E am Sonntag in ihr fünftes Rennen der Saison. Zeitgleich bildet der Lauf in der chinesischen Sonderverwaltungszone den 50. E-Prix der Formel-E-Geschichte. Um erste Erfahrungen auf dem engen Straßenkurs zu sammeln, stehen den elf Rennställen ab 00:30 Uhr deutscher Zeit im 1. Freien Training 45 Minuten auf der Rennstrecke zur Verfügung.

Wir begleiten den Rennsonntag wie gewohnt in unserem beliebten Formel-E-Live-Ticker für dich. Die Trainings-Session kannst du aber auch, wie zuletzt in Mexiko, im kostenlosen YouTube-Live-Stream der Formel E verfolgen. Den Stream haben wir dir unten eingebettet.

Foto: Audi Communications Motorsport / Michael Kunkel

Das 1. Freie Training im Re-Live-Video

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 8.
Advertisement