Formel E

VIDEO: Alle Highlights der Formel E in Berlin

Timo Pape

Timo Pape

Der Berlin ePrix am Samstag war ein Erfolg für den deutschen Motorsport. Die Formel E war nach dem 2015er-Gastspiel in Tempelhof ins Zentrum umgezogen und hatte einen Stadtkurs rund um die Karl-Marx-Allee aufgebaut. Rund 14.000 Zuschauer waren erwartet worden. Sie erlebten am Samstag bei strahlendem Sonnenschein ein actionreiches Rennen, bei dem am Ende Sebastien Buemi den Sieg davontrug.

Besonders erfreulich für die deutschen Fans: Daniel Abt kam als Zweiter aufs Podium und holte sein bis dato bestes Ergebnis in der Formel E. Große Freude auch beim deutschen Rennstall Abt Schaeffler Audi Sport, denn neben Abt schaffte es auch der zweite Fahrer, Lucas di Grassi als Dritter aufs Podium. Die Meisterschaft ist dadurch spannender denn je: Vor dem Finale in London am 2. und 3. Juli trennt die Topfahrer di Grassi und Buemi nur ein einziger Punkt.

Doch nicht nur das Rennen bot jede Menge Spektakel. Auch die Trainingssessions sowie das Qualifying produzierten zahlreiche Verbremser, zum Teil heftige Unfälle und Spannung bis zum Ende. Egal, ob ihr auf der Tribüne mitgefiebert habt und den Berlin ePrix noch mal aus einer anderen Perspektive sehen wollt, oder ob ihr das Rennen vielleicht verpasst habt. Wir haben euch die Highlight-Videos sämtlicher Sessions noch einmal zusammengetragen.

Die Höhepunkte des Rennens

Die Höhepunkte des Qualifyings

Die Höhepunkte des Freien Trainings

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 9?