Kurzmeldungen

Audi zeigt e-tron FE06 auf Red Bull Ring

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

Wie in den letzten zwei Jahren wird es im September wieder elektrisch auf Österreichs Grand-Prix-Strecke: Bei den "E-Mobility Play Days" auf dem Red Bull Ring, dem größten Branchen-Treffen des Landes, wollen auch in diesem Jahr über 60 Partner ihre Entwicklungen zur Schau stellen und sich austauschen. Besonderes Highlight ist auch 2019 der Auftritt des Formel-E-Teams Audi Sport ABT Schaeffler, bei dem Daniel Abt den neuen e-tron FE06 fahren wird.

Abts Ausfahrt ist der erste öffentliche Demo-Lauf von Audis Formel-E-Fahrzeug der Saison 2019/20. Die Tore des Red Bull Rings stehen bereits an diesem Samstag und Sonntag jeweils von 9 bis 17 Uhr offen. Eine Tageskarte kostet fünf Euro. Weitere Informationen und Tickets für die "E-Mobility Play Days 2019" gibt es unter www.projekt-spielberg.com.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.
Advertisement