Kurzmeldungen

Berlin: Führung in Tempelhof gefällig?

Timo Pape

Timo Pape

Noch knapp sechs Wochen, dann findet auf dem Flughafengelände Tempelhof der Berlin ePrix 2017 statt (10./11. Juni). Wer vor dem Formel-E-Rennen ein bisschen mehr zum diesjährigen Austragungsort erfahren möchte, hat bei einer exklusiven Führung, die unser Leser Christian Kresse organisiert hat, die Chance dazu.

Am Freitag vor dem Rennen, dem 9. Juni, soll es um 15:30 Uhr losgehen. Der Preis liegt bei 16 Euro pro Person und sinkt, je mehr Leute teilnehmen. Mindestens zehn Personen müssen sich anmelden, damit die Führung stattfinden kann. Meldet euch gern per Mail bei uns, wenn ihr Interesse habt, wir leiten eure Anmeldung dann an Christian weiter. Feste Zusagen können wir bis spätestens 31. Mai annehmen. Macht mit und lernt die deutsche Heimat der Formel E besser kennen - zumal man vom Dach aus womöglich sogar einen Blick auf den Shakedown von Berlin werfen könnte.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.