Kurzmeldungen

Buemi toppt Testvormittag am Dienstag

Timo Pape

Timo Pape

Sebastien Buemi war am Dienstagmorgen bei den Formel-E-Testfahrten von Valencia der Schnellste. Mit einer Rundenzeit von 1:21.890 Minuten setzte er sich knapp gegen Felix Rosenqvist und Sam Bird durch. Vergleichbar mit dem ersten Testtag sind die Zeiten allerdings nicht, da über Nacht eine neue zweite Schikane auf der Start-/Zielgeraden errichtet wurde, um die Sicherheit für die Fahrer zu erhöhen. Stark präsentierte sich erneut Oliver Turvey im NIO als Vierter. Bester Deutscher wurde Daniel Abt auf Platz sechs.

Ein ausführlicher Testbericht zum zweiten Tag in Valencia folgt am Abend.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 8?
Advertisement