Kurzmeldungen

DS Techeetah gibt BenQ als Partner bekannt

Timo Pape

Timo Pape

Das amtierende Meisterteam der Formel E, DS Techeetah, hat eine neue Kooperation bekanntgegeben. Der taiwanische Elektronik-Hersteller BenQ ist ab sofort "Gaming Monitor Partner" des Rennstalls und rüstet ihn ab sofort mit Bildschirmen für die Race at Home Challenge aus, an der DS Woche für Woche mit seinen beiden Fahrern Jean-Eric Vergne und Antonio Felix da Costa teilnimmt. Bislang konnte das Team in der RaHC in vier Rennen gerade einmal zehn Punkte einheimsen - nur Audi war erfolgloser. Vielleicht helfen ja die neuen Monitore.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 2.