Kurzmeldungen

E1: Tennis-Star Rafael Nadal gründet Rennteam für elektrische Boote

Svenja König

Svenja König

Tennis-Star Rafael Nadal steigt mit seinem eigenen Team in die E1 Series ein. Das teilte die Rennkategorie für Elektroboote am Dienstag mit. Das erste Rennen soll noch in diesem Jahr ausgetragen werden. Das Team des Spaniers folgt damit auf Team Mexico - gegründet von Formel-1-Pilot Sergio Perez - und das Venice Racing Team.

"Mir gefällt die Tatsache, dass die E1 eine klare Mission hat und sich für den Erhalt der Meeresökosysteme einsetzt", sagt Nadal. "Als Profisportler weiß ich, wie sich kleine Fortschritte positiv auf die Leistung auswirken. Es ist eine gute Nachricht für unsere Ozeane, dass dieser Ansatz bei der E1 angewandt wird, um nachhaltige Mobilität auf den Meeren zu ermöglichen."

Mögliche Fahrer:innen für die erste Saison wurden bisher für kein Team bekannt gegeben. Nadal und seine Tennisschule Rafa Nadal Academy sollen sich auch im "Blue Action Program", der Nachhaltigkeitsinitiative der E1, engagieren. Zudem soll gemeinsam ein internationales Leadership-Event mit Fokus auf Sport und Nachhaltigkeit geplant werden.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.
Advertisement