Kurzmeldungen

eSkootr Championship: Sara Cabrini gewinnt in der Schweiz

Redaktion

Im zweiten Rennen der eSkootr Championship am vergangenen Wochenende in Sion (Schweiz) hat sich Sara Cabrini den Sieg vor Aymard Vernay und Marc Luna gesichert. In einem spannenden Finale hatte zunächst Luna mit über 40 Sekunden Vorsprung die Nase vorn. Nach einem Fehler musste er sich allerdings hinter Vernay mit Platz 3 zufriedengeben.

"Ich bin sehr glücklich und stolz auf das Team", so Siegerin Cabrini äußerte sich nach dem Rennen. "Marc und ich hatten sowohl im Viertelfinale als auch im Finale ein sehr gutes Rennen. Einmal versuchte er, mich von der Route abzubringen, aber ich hielt Stand. In den Eröffnungsrunden war ich sehr nervös. Als ich aber sah, dass niemand hinter mir war, wusste ich, dass ich die Ziellinie als Erste überfahren könnte."

Der nächste Stopp der eSkootr Championship mit zehn Teams und 30 Pilot:innen findet am 15./16. Juli in Italien statt. Die Kolleg:innen von 'sportdeutschland.tv' übertragen die Rennen im kostenlosen Livestream.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.
Advertisement