Kurzmeldungen

eSkootr Championship stellt Nico Roche Racing als 3. Team für 2022 vor

Timo Pape

Timo Pape

Die neue eSkootr Championship hat ihr nächstes Team für die Debütsaison 2022 bekannt gegeben: Nico Roche Racing. Der ehemalige Fahrradprofi Nico Roche, der unter anderem an den Olympischen Spielen teilnahm, wird in seinem eigenen Team selbst als Fahrer mit einem E-Scooter antreten.

Zuvor hatte der Ire bereits am Testprogramm der eSC teilgenommen. Nach Carlin und Helbiz ist Nico Roche Racing das dritte bestätigte Team für die Premierenmeisterschaft 2022. Die eSkootr Championship will für ihre erste Meisterschaft insgesamt zehn Teams mit je drei Fahrer:innen gewinnen.

Die meisten Teilnehmer:innen sollen im März bei einem "Rider Draft" aus einem Pool mit 35 Kandidat:innen ausgewählt werden. Anschließend haben alle Teams gut zwei Monate Zeit, um sich auf den Saisonstart am 13./14. Mai in London vorzubereiten.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.
Advertisement