Kurzmeldungen

Finanzbericht: Jaguar erreicht Meilenstein

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

Jaguar Racing hat einen neuen finanziellen Meilenstein erreicht. Wie 'Insider Media' berichtet, konnte das Formel-E-Team des britischen Herstellers im Geschäftsjahr bis zum 31. März 2019 seine Einnahmen von 9,6 auf über 10 Millionen Britische Pfund vergrößern. Das Fachblatt bezieht sich dabei auf kürzlich von der Firma veröffentlichte Dokumente, die Einnahmen von 10,2 Millionen Pfund verkündeten. Vor dem Abzug von Steuern machte Jaguar Racing demnach einen Profit von 484.000 Pfund - etwas weniger als im Vorjahr (520.000 Pfund).

"Das Ziel der Firma ist es weiterhin, sich in jedem geschäftlichen Bereich zu entwickeln und den zukünftigen Erfolg des Teams voranzutreiben", heißt es in einer Einschätzung der Geschäftsführung. "Wir zielen auch darauf ab, ausreichende finanzielle Unterstützung für unser Rennprogramm zu sichern, sodass unser Team auch in Zukunft nachhaltig in der Meisterschaft erfolgreich sein kann."

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.
Advertisement