Kurzmeldungen

Formel E bestätigt Termin für Gen3-Evo-Enthüllung in Monaco

Timo Pape

Timo Pape

Die Formel E hat offiziell den Termin für die Vorstellung ihres neuen Gen3-Evo-Fahrzeugs bekannt gegeben. Wie wir bereits in unserem "Paddock-Geflüster" zum Misano E-Prix berichteten, wird das Autoupgrade am Donnerstag, dem 25. April, bei einer exklusiven Launch-Veranstaltung im Vorfeld des Monaco E-Prix enthüllt. Auch eine Woche vor der Vorstellung wankt die Formel E immer wieder zwischen den Bezeichnungen "Gen3 Evo" und "Gen3.5" hin und her.

"Wir enthüllen nicht nur das Gen3 Evo, sondern gestalten damit auch die Zukunft des Rennsports weiter", sagt Formel-E-CEO Jeff Dodds. "Diese nächste Generation ist nicht nur ein Beispiel für unser Engagement in Sachen Innovation und das Ausloten der technologischen Grenzen, sondern unterstreicht auch unser Bestreben, unseren Fans aufregende Rennen zu bieten. Wir setzen neue Leistungsstandards, die die Rivalität auf der Strecke und das Engagement der Fans verstärken und uns an der Spitze des globalen Motorsports halten werden."

Neben einer überarbeiteten Karosserie dürften vor allem ein völlig neuer Allradantrieb sowie eine weichere Gummimischung von Reifenausrüster Hankook für einen deutlichen Leistungsschub der Formel-E-Autos sorgen.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 1?