Kurzmeldungen

Formel E: FanBoost-Voting für Berlin eröffnet

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

Die Formel E hat das FanBoost-Voting für das erste der beiden Berlin-Rennen am kommenden Wochenende eröffnet. Ab sofort können Fans online für ihre Lieblingsfahrer abstimmen, um ihnen einen Energieschub von 100 kJ im Rennen am Samstag zu schenken. Die drei Fahrer mit den meisten Stimmen erhalten die Überhol- oder Verteidigungshilfe in ihrem zweiten Fahrzeug.

Das Voting endet wie gewohnt sechs Minuten nach Rennstart. Kurz nach dem Zieleinlauf wird dann die Abstimmung für das zweite Rennen am Sonntag eröffnet.

Formel-E-Begeisterte aus aller Welt können über die offizielle FanBoost-Seite, die Formel-E-App oder per Hashtag über Twitter abstimmen. Je Kanal ist eine Stimme pro Tag erlaubt. Mehr Informationen zum Thema FanBoost erhaltet ihr auf unserer FanBoost-Info-Page.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 8?
Advertisement