Kurzmeldungen

Formel E: Hankook erhält Preis für bestes Zuschauererlebnis im Fan-Village

Timo Pape

Timo Pape

Die erste Formel-E-Saison für Hankook als offizieller Reifenlieferant endete mit einer Auszeichnung. Im Rahmen der offiziellen "Season 9 Awards Gala" nach dem Finale in London erhielt Hankook den Preis für die beste Fan-Experience. Die FIA- und Formel-E-Verantwortlichen würdigten damit den Auftritt des südkoreanischen Reifenherstellers im Fan-Village.

"Das ist eine wirklich großartige Auszeichnung, über die wir uns sehr freuen und für die wir uns bei den Formel E-Verantwortlichen herzlich bedanken möchten", sagt Kommunikationsdirektor Felix Kinzer. "Um die Fans auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit mitzunehmen, hat das gesamte Team in der ersten Formel-E-Saison einen fantastischen Job gemacht. Egal, ob unsere Motorsportabteilung mit den Ingenieuren und dem Reifenservice für die Teams, das Marketing und die Kommunikation - alle haben Hand in Hand für dieses tolle Ergebnis zusammengearbeitet."

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 2.