Kurzmeldungen

Formel E in London: Die Quali-Gruppen vom Samstag im Überblick

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

London Calling: Um 11:40 Uhr deutscher Zeit beginnt auf dem besonderen Indoor/Outdoor-Kurs an und in den ExCeL-Messehallen die erste Qualifikation zum London E-Prix 2022. Dabei geht es um die Startreihenfolge für das 13. Formel-E-Rennen des Jahres. Wie gewohnt treten alle Fahrer zunächst in einer Gruppenphase an, ehe die besten Vier jeder Gruppe in einem K.-o.-Format aufeinandertreffen.

Auch für den ersten Lauf in den Großbritannien sortiert die Formel E die Gruppen nach dem aktuellen WM-Zwischenstand: Alle Fahrer auf den ungeraden Meisterschaftsrängen (Plätze 1, 3, 5, 7 usw.) treten in Gruppe A an, Fahrer auf den geraden Rängen in Gruppe B. Die Details zum neuen Format haben wir dir in einem eigenen Artikel zusammengefasst. Somit ergibt sich die folgende Zusammenstellung.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 1.
Advertisement