Kurzmeldungen

Formel E in Monaco: Die Qualifying-Gruppen im Überblick

Timo Pape

Timo Pape

Nach zwei Freien Trainings wird es ernst in Monaco. Auf dem Programm der Formel E steht das Qualifying, das gerade im Fürstentum bereits vorentscheidend sein könnte. Wie gewohnt treten alle Fahrer zunächst in einer Gruppenphase an.

Auch in Monaco sortiert die Formel E die Gruppen nach dem aktuellen WM-Zwischenstand: Alle Fahrer auf den ungeraden Meisterschaftsrängen (Plätze 1, 3, 5, 7 usw.) treten in Gruppe A an, Fahrer auf den geraden Rängen in Gruppe B. Die Details zum neuen Format haben wir dir in einem eigenen Artikel zusammengefasst. Für den Sonntag ergibt sich somit die folgende Zusammenstellung.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.
Advertisement