Kurzmeldungen

Formel E in Portland: Die Qualifying-Gruppen für Samstag im Überblick

Svenja König

Svenja König

Als Warm-up für das Deutschland-Spiel bei der EM am Abend findet ab 18:40 Uhr am Samstagnachmittag das Qualifying der Formel E in Portland statt. Dort entscheidet sich, wer das Rennen von Startplatz 1 beginnt, wobei wir auch in Portland davon ausgehen, dass eigentlich kein Fahrer auf der Pole stehen will. Da für sie allerdings drei WM-Punkte vergeben werden, könnte sie insbesondere für die Top 4 relevant sein. In unserer Übersicht erfährst du, welcher Fahrer in welcher Gruppe ran muss.

Im Zeitfahren treffen die Fahrer zunächst in zwei Gruppen aufeinander. Wie üblich sortiert die Formel E die Gruppen für das Rennen nach dem aktuellen WM-Zwischenstand. Die Fahrer auf den ungeraden Meisterschaftspositionen starten in Gruppe A, die Fahrer auf den ungeraden Rängen in Gruppe B. Hierbei ist das Ziel es in die Top-4-Positionen seiner Gruppe zu schaffen, denn nur so erreicht man die Duellphase. Dort treten jeweils zwei Fahrer im Viertel-, und Halbfinale sowie im Finale gegeneinander an und kämpfen um die Pole Position.

Für die Qualifikation von Portland am Samstag ergeben sich die folgenden Gruppen.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 8?