Kurzmeldungen

Formel E: Jaguar-Test für Pietro Fittipaldi

Timo Pape

Timo Pape

Pietro Fittipaldi, Enkelsohn des zweimaligen Formel-1-Weltmeisters Emerson Fittipaldi, bekommt in Marrakesch zum ersten Mal die Möglichkeit, ein Formel-E-Auto zu fahren. Beim Rookie-Test am 14. Januar stellt Jaguar dem Brasilianer einen seiner beiden I-Type 2 zur Verfügung, um ihm erste Erfahrungen im elektrischen Rennsport zu ermöglichen. Das berichtet 'e-racing365'. An wen der zweite Jaguar beim Rookie-Test gehen wird, ist noch unklar, soll aber noch vor Jahresende verkündet werden.

Fittipaldi gewann erst kürzlich den Meistertitel in der Formel V8 3.5 und sucht nun nach neuen Herausforderungen. Eine Option wäre die Formel 2, doch auch die Elektromeisterschaft reizt ihn: "Ich denke, die Formel E ist inzwischen für jeden Rennfahrer interessant. Vor allem mit Blick auf die Technologie und die vielen Hersteller", sagt der 22-Jährige.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.
Advertisement