Kurzmeldungen

Juncadella & Hughes testen für Mercedes

Svenja König

Svenja König

DTM-Power bei Mercedes: Daniel Juncadella und Jake Hughes werden beim Rookie-Test der Formel E in Marrakesch für die Stuttgarter an den Start gehen. Dort dürfen nur Fahrer antreten, die noch kein Formel-E-Rennen gefahren sind, also keine e-Lizenz besitzen. Dadurch sollen erste Erfahrungen mit den Elektrorennwagen und neue Erkenntnisse über den Antrieb gesammelt werden.

Juncadella kann auf sechs Jahre DTM-Erfahrung zurückblicken und nimmt in diesem Jahr schon zum dritten Mal am Rookie-Test der Formel E teil. Bisher testete er für HWA und Mahindra. Hughes fährt seit 2016 in der Formel 3 und griff beim Rookie-Test 2019 für Nio ins Lenkrad. Der Rookie-Test findet am 1. März, einen Tag nach dem Marrakesch E-Prix, statt.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.
Advertisement