Kurzmeldungen

Lucas di Grassi testet Electric GT nahe Rom

Timo Pape

Timo Pape

Formel-E-Fahrer Lucas di Grassi hat im Rahmen eines Testtages der Electric GT die Rennversion des Tesla Model S P100DL kennengelernt. Im Autodromo Vallelunga, einer klassischen Rennstrecke nahe Rom, pilotierte der Brasilianer den Elektroboliden am Samstag sowohl bei trockener als auch bei nasser Strecke. Bisher sind keine weiteren Informationen zur Testfahrt an die Öffentlichkeit geraten. Sobald es etwas zu melden gibt, lest ihr es auf unserer Schwesterseite 'ElectricGT.news'.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 4.