Kurzmeldungen

Mahindra lässt Fans Lackierung designen

Timo Pape

Timo Pape

Das indische Formel-E-Team Mahindra Racing geht in die nächste Runde seines Fan-Wettbewerbs #DrivenByDesign. Wie schon im Vorjahr haben Designer aus aller Welt die Möglichkeit, die Lackierung des Saison-vier-Autos "M4Electro" selbst zu gestalten. Auf der eigens eingerichteten Website findest du alle weiteren Informationen und kannst selbst teilnehmen. Der Designer des besten Vorschlags gewinnt einen Tag mit Mahindras Chefdesigner im Turiner Designstudio von Pininfarina. Während der dritten Saison hatten Fans neben der Gestaltung der Auto-Optik auch den Rennanzug von Nick Heidfeld beim Berlin ePrix designt.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.
Advertisement