Kurzmeldungen

Mahindra: Offenbar Vertrag für d'Ambrosio

Timo Pape

Timo Pape

Jerome d'Ambrosio hat offenbar bei Mahindra Racing unterschrieben und wird als erster Fahrer für die Inder in die kommende Formel-E-Saison 2018/19 gehen. Das berichtet 'e-racing365'. Der 32-jährige Belgier soll noch vor dem Start der offiziellen Testfahrten am Dienstag in Valencia vom Team bestätigt werden - wohl mit einem 1-Jahres-Vertrag. Heißester Kandidat auf das zweite Cockpit ist nach wie vor der Deutsche Pascal Wehrlein, der nach dem DTM-Finale am Sonntag ebenfalls nach Spanien reisen soll. Nick Heidfeld dürfte Ersatzfahrer bei Mahindra bleiben.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 4.