Kurzmeldungen

Carmen Jorda testet Formel E in Mexiko

Timo Pape

Timo Pape

Die ehemalige Lotus-F1-Entwicklungsfahrerin Carmen Jorda wird offenbar beim Mexico City E-Prix am kommenden Wochenende erstmals ein Formel-E-Auto testen. Die Spanierin hatte kürzlich ein Video auf Instagram gepostet, das sie bei einem Simulatortest im Mahindra zeigt. "Ich bereite mich im Simulator auf meine erste Testfahrt mit einem Formel-E-Fahrzeug nächste Woche in Mexiko vor", schrieb Jorda, die Anfang 2018 übrigens in die FIA-Frauenkommission berufen wurde. Den Post hat sie inzwischen wieder gelöscht. Mal sehen, in welcher Form und in welchem Rahmen Jorda am Wochenende zum Einsatz kommen wird.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 4.