Kurzmeldungen

Monaco beginnt mit Formel-E-Aufbauarbeiten

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

In Monaco haben die Vorbereitungen für das anstehende Formel-E-Rennen begonnen. Zu Beginn der Woche wurden die ersten Auffangzäune für das Elektrorennen im Hafen des Fürstentums aufgestellt. Der Monaco ePrix ist für den 13. Mai angesetzt. Die Formel E bedient sich wie auch schon in Saison eins einer verkürzten Streckenversion des Formel-1-Traditionskurses. Die "Königsklasse" trägt ihren jährlichen Monaco-Lauf nur zwei Wochen später aus. Somit dienen die Aufbauarbeiten zeitgleich natürlich auch der Formel 1.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 9?
Advertisement