Kurzmeldungen

Neue Events ab 2022: ADAC Opel e-Rally Cup bekommt 2. Saison

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

Der ADAC Opel e-Rally Cup bekommt eine zweite Saison spendiert. Wie die Verantwortlichen der Elektromeisterschaft ankündigten, sollen auch 2022 sieben Veranstaltungen in Deutschland, Österreich, Frankreich und den Niederlanden stattfinden.

Das Saisondebüt soll am 6./7. Mai 2022 bei der ADAC Actronics Rallye Sulingen über die Bühne gehen. Anschließend findet in Eindhoven die erste Veranstaltung des e-Rally Cups auf niederländischem Boden statt. Über Lübbecke, Weiz und St. Wendel - jeweils im Rahmen der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) - geht es schließlich zum Saisonabschluss nach Frankreich und zur ADAC 3-Städte-Rallye in Niederbayern.

"Wir haben mit Freude zur Kenntnis genommen, wie zahlreich die Anfragen seitens der Veranstalter nach der Austragung eines Cup-Laufs waren", erklärt ADAC-Motorsportchef Thomas Voss. "Wir sind überzeugt, dass der Terminkalender weitere Teams und Teilnehmer anlocken wird. Auch diesbezüglich ist das Interesse groß. Die Rallye-Fans dürfen sich auf den ADAC Opel e-Rally Cup 2022 freuen."

Übersicht: Der provisorische Rennkalender für den ADAC Opel e-Rally Cup 2022

Nr. Datum Ort
1 06./07. Mai 2022 ADAC Actronics Rallye Sulingen (DRM)
2 20./21. Mai 2022 ELE Rally, Eindhoven (NL)
3 10./11. Juni 2022 ADAC Rallye Stemweder Berg, Lübbecke (DRM)
4 14.-16. Juli 2022 Rallye Weiz (AT)
5 19./20. August 2022 ADAC Saarland-Pfalz Rallye, St. Wendel (DRM)
6 September 2022 Frankreich
7 14./15. Oktober 2022 ADAC 3-Städte-Rallye, Niederbayern (DRM)

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 4?
Advertisement