Kurzmeldungen

Neue Teammanager bei Dragon & Techeetah

Timo Pape

Timo Pape

Die beiden Formel-E-Teams Dragon Racing und Techeetah haben jeweils einen neuen Teammanager. Das berichtet 'e-racing365'. David Stubbs verlässt das chinesische Kundenteam Techeetah und wechselt in gleicher Funktion zu den US-Amerikanern von Dragon, wo er eng mit Nigel Beresford zusammenarbeiten wird, der das Team 2014 zusammenstellte. Beresford konzentriert sich künftig vor allem darauf, die Entwicklungsarbeit zu managen, während Stubbs das eigentliche Teammanagement im Auge behält.

Stubbs' ehemaligen Teammanager-Posten bei Techeetah nimmt ab sofort Campbell Hobson ein, der ebenfalls jede Menge Motorsporterfahrung mit ins Team bringt und die Chinesen weiter voranbringen soll.

Darüber hinaus hat Dragon Andy Brown verpflichtet, der sich in erster Linie um Formel-E-Neuling Neel Jani kümmern soll. Jede Menge Personalkarussell in der Formel E - nicht nur bei den Fahrern.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 6.
Advertisement