Kurzmeldungen

NIO holt Kevin Hall, um Marketing auszubauen

Timo Pape

Timo Pape

Kevin Hall ist neuer "Head of Partnership Sales" beim chinesisch-britischen Formel-E-Team NIO. Das verkündete der Rennstall am vergangenen Mittwoch. Hall verantwortet damit die neu geschaffene Abteilung "Partnership Development" des im britischen Oxfordshire ansässigen Teams und wird sich um den Ausbau der kommerziellen Vermarktung kümmern. Hall arbeitete zuletzt als "Sponsorship Manager" bei der UEFA und war unter anderem verantwortlich für die Vermarktung der Fußball-Europameisterschaft 2020.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.
Advertisement