Kurzmeldungen

Pahkala gewinnt Berlin eRace

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

Olli Pahkala hat das Road-to-Vegas-Qualifikationsrennen von Berlin gewonnen. Der finnische Simracer setzte sich im virtuellen Formel-E-Rennen am Sonntagabend gegen Graham Carroll und David Greco durch und sicherte sich damit seine Teilnahme am Live-eRace in Las Vegas am 7. Januar 2017. Dann geht es gegen die professionellen Formel-E-Fahrer. Schon beim letzten Online-ePrix in Paris hatte Pahkala auf dem Podium gestanden.

Der Deutsche Patrik Holzmann wurde nach Force-Feedback-Problemen Achter, sein Landsmann Marc Gassner kam auf Platz 14 über die Linie. Die Zeitfahrten für das letzte Qualifikationsevent in London beginnen am 25. November.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.