Kurzmeldungen

RX2e: Vorschau auf den 2. Lauf in Höljes, 4 neue Fahrer dabei

Svenja König

Svenja König

Im Rahmen der Rallyecross-Weltmeisterschaft in Höljes am kommenden Wochenende bestreitet die elektrische Rahmenserie RX2e ihr zweites Rennen. Für den Lauf in Schweden hat die Serie vier neue, schwedische Fahrer rekrutiert. Ansehen kann können Fans die Rennen weiterhin nur im Pay-TV "RX+".

Die Strecke

Der schwedische Ort Höljes liegt nahe der Grenze zwischen Schweden und Norwegen am Fluss Klarälven. Die Strecke wurde erstmals 1991 in den Kalender der Europäischen Rallyecross-Meisterschaft aufgenommen. Sie ist eine der kultigsten Rallyecross-Rennstrecken der Welt, auf der auch die WRX seit 2014 gastiert.

Der Kurs ist nur etwa 1,21 Kilometer lang und vor allem bekannt für seine schnellen Kurven. Zunächst führt die Strecke die Fahrer in eine schnelle Rechtskurve über eine Kuppe, bevor es in die erste Linkskurve geht, die den Eingang zur "Joker-Lap" markiert. Es folgt der "Velodrom"-Abschnitt, in dem die Fahrer einen großen Hang hinunterfahren und einen Sprung absolvieren müssen. Das Verhältnis von Asphalt zu Kies liegt bei 60:40.

Fahrer-Update

Nils Andersson, Isak Reiersen, Isak Sjökvist und Linus Östlund sind die vier neuen Gesichter in der RX2e. Sie sind allesamt schwedische Nachwuchsfahrer, die in nordischen Nachwuchsserien oder Karosserien ihre Karriere begannen. Andersson gewann 2018 und 2019 die "Cross Car"-Serie der Rally X Nordic, während Sjökvist und Östlund in der Supercars-Lites-Klasse an den Start gingen.

Die Anzahl der Fahrer im Grid bleibt jedoch unverändert bei zehn, da vier andere Fahrer nach dem Debütrennen in Barcelona nicht länger Teil der RX2e sind. Dazu zählen unter anderem Pepe Arque und Ole Henry Steinsholt, der in der Meisterschaft aktuell auf Platz 3 liegt.

Zeitplan und Livestream

Session Samstag Sonntag
1. Qualifikationsrennen 11:30 Uhr  
2. Qualifikationsrennen 14:30 Uhr  
3. Qualifikationsrennen   10:15 Uhr
4. Qualifikationsrennen   11:00 Uhr
Halbfinale   14:30 Uhr
Finale   17:00 Uhr

Weitere Infos zur RX2e findest du auf unserer zugehörigen Themenseite.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 3.
Advertisement