Kurzmeldungen

"Championship Driver": Tamara Molinaro wird Ersatzfahrerin für die Extreme E

Timo Pape

Timo Pape

Tamara Molinaro wird neue Ersatzfahrerin für die Extreme E. Die 23-jährige Italienerin bringt einige Erfahrung im Offroad-Motorsport mit und folgt auf Jutta Kleinschmidt, die ihrerseits kürzlich als Stammfahrerin bei ABT Cupra XE angedockt hat. Molinaro ist damit das weibliche Äquivalent zu "Championship Driver" Timo Scheider und steht fortan allen Teams zur Verfügung, sollte eine Pilotin kurzfristig ausfallen.

"Ich habe in den vergangenen Monaten sehr hart daran gearbeitet, in der Extreme E Fuß zu fassen, nachdem ich die Serie von Beginn an gespannt verfolgt habe", erklärt Molinaro. "Ich denke, sie hat das spannendste und fairste Rennformat aller Zeiten. Mein Ziel war es immer, an die Spitze des Motorsports aufzusteigen. Nun die Chance zu haben, als Championship Driver für die Extreme E zu arbeiten, ist wie ein Traum, der wahr wird. Ich kann es kaum erwarten, in Grönland loszulegen!"

Der Arctic X Prix soll am 28. und 29. August in Kangerlussuaq stattfinden.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 5.
Advertisement