Kurzmeldungen

NIO meldet Tincknell & Imperatori für Test

Timo Pape

Timo Pape

Auch das chinesische Formel-E-Team NIO hat sein Fahrer-Line-up für den Rookie-Test am 14. Januar in Marrakesch bekanntgegeben. Demnach werden wie erwartet der Brite Harry Tincknell sowie mehr oder weniger überraschend der gebürtige Schweizer Alexandre Imperatori im Elektrorennwagen Platz nehmen.

Für den 26-jährigen Tincknell ist es bereits die zweite Fahrt im Formel-E-Auto von NIO, nachdem er im Sommer bereits einen privaten Testtag auf dem Circuit de Calafat (Spanien) absolviert hat. Den 30 Jahre alten Imperatori, der derzeit in Shanghai lebt, erwartet in Marokko hingegen seine erste Formel-E-Fahrt. Für NIO ist er bereits das spektakuläre Elektroauto EP9 gefahren.

Das voraussichtliche Fahrer-Aufgebot des Rookie-Tests im Überblick

 

TEAM FAHRER 1 FAHRER 2
Audi Sport ABT Schaeffler Nico Müller Nyck de Vries
Dragon Racing Andrea Caldarelli Maximilian Günther
DS Virgin Racing Antonio Giovinazzi Joel Eriksson
Mahindra Racing Daniel Juncadella Sam Dejonghe
MS&AD Andretti Bruno Spengler Colton Herta
NIO Harry Tincknell Alexandre Imperatori
Jaguar Racing Pietro Fittipaldi Paul di Resta
Renault e.dams Alex Albon Mitsunori Takaboshi
Techeetah James Rossiter Frederic Makowiecki
Venturi Michael Benyahia tba

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 1?
Advertisement