Kurzmeldungen

TV-Moderator wird Montreal-ePrix-Botschafter

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

Der kanadische Fernseh- und Radiomoderator Benoit Gagnon wurde als Botschafter für den Montreal ePrix 2017 vorgestellt. Der Montrealer wird das Formel-E-Saisonfinale am 29. und 30. Juli gemeinsam mit dem CART- und NASCAR-Veteran Patrick Carpentier bewerben. Gagnon ist in Kanada als Moderator hoch angesehen und führte in der Vergangenheit durch beliebte Shows wie "Salut Bonjour" in der französischsprachigen Provinz Quebec. Zudem fuhr er vor einigen Jahren selbst in der kanadischen CTCC-Tourenwagenmeisterschaft mit.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 9.