Kurzmeldungen

Vergne widmet Formel-E-Titel Jules Bianchi

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

Emotionen pur in der Formel E: Kurz nach seinem ersten Titelgewinn in New York City widmete Jean-Eric Vergne seine bislang erfolgreichste Formel-E-Saison seinem verstorbenen Freund Jules Bianchi. "Das hier ist für meinen Freund Jules", funkte der Franzose noch im Auto.

Bianchi, der 2015 nach einem Unfall im japanischen Suzuka im Vorjahr seinen schweren Verletzungen erlag, war ein langjähriger Freund, Begleiter und Fahrerkollege von Jean-Eric Vergne. Schon im Kartsport begegneten sich die beiden Franzosen, die immer wieder auch privat Zeit miteinander verbrachten.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 8.
Advertisement