Kurzmeldungen

Virgin bestätigt Einzelmotor für Saison 3

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

Nach nur einem Probejahr gibt DS Virgin Racing das übergewichtige Doppelmotor-Konzept auf. Wie der DS-Formel-E-Projektleiter Xavier Mestelan-Pinon gegenüber 'Motorsport.com' bestätigte, ist das neue Auto von Virgin, der DSV-02, nur noch mit einem Einzelmotor ausgestattet. Auch das Getriebe und die Motor-Generator-Einheit (MGU) seien komplett überarbeitet worden.

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.
Advertisement