Kurzmeldungen

"Whoa": Mahindra veröffentlicht Rap-Song

Tobias Bluhm

Tobias Bluhm

Mahindra Racing gehört ohne Frage zu den kreativsten und künstlerischsten Teams des Formel-E-Fahrerlagers. Nach dem bunten Bollywood-Tanzvideo vor genau einem Jahr hat sich der Rennstall nun einen neuen Streich ausgedacht. Gemeinsam mit dem indischen Rapper Brodha V veröffentlichte das Team am Freitag unter dem Titel "Whoa - The Passioneering Anthem" eine eigene Hip-Hop-Hymne.

Das ganze Musikvideo haben wir dir unten eingebettet - inklusive einem offensichtlich etwas peinlich berührten Jerome d'Ambrosio. Whoa!

"Whoa" - Mahindras Hip-Hop-Hymne mit Brodha V

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.
Advertisement