Felipe-Massa-Showrun

Foto-Galerie: Die besten Bilder von Felipe Massas Showrun in Diriyya

Der Formel-E-Saisonauftakt im saudi-arabischen Diriyya rückt immer näher. Am 25. September stellten die Verantwortlichen der Elektroserie bei einer großen Veranstaltung im Vorort von Riad das geplante Layout für die Strecke, den Hauptsponsor Saudia und ein neues "Sport-Visum" für das Land vor. Auch der ehemalige Formel-1-Star Felipe Massa war als Gast zur Veranstaltung eingeladen.

Vor den Augen von Techeetah-Fahrer Andre Lotterer, Venturi-Teamchefin Susie Wolff, Serienchef Alejandro Agag und dem saudischen Kronprinzen Mohamed bin Salman durfte Massa im Anschluss an den Launch den neuen Gen2-Renner der Formel E auf Teilstücken des geplanten Kurses präsentieren. Die besten Fotos seines Showruns haben wir dir in einer Foto-Galerie zusammengestellt.

von Tobias Bluhm 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von EffEll |

Mal sehen wie Massa sich macht. Ich fürchte aber, dass er - gerade anfangs - nicht sehr konkurrenzfähig sein wird. Nach so langer Zeit in der F1 und mit seinem Alter, wird eine so große Umstellung bestimmt nicht leicht. Ich muss dabei an die F1 Fahrer denken, die in die DTM gewechselt sind. Da waren später nur die wenigsten erfolgreich und die Formel E ist sicher nochmal ein anderes Kaliber, wenn man an die Unterschiede zum "normalen" Motorsport denkt

NEUESTE NACHRICHTEN

Nyck-de-Vries-Behind-the-Scenes-Shoot-Mercedes

Formel-E-Neuling Nyck de Vries: "Eine Ehre, für Mercedes fahren zu dürfen"

Mit dem herannahenden Debüt von Mercedes in der Formel E wächst auch der mediale Druck auf Nyck de Vries. Schließlich wird der 24-jährige Niederländer, wenn die Elektroserie am 22. November ...
von Tobias Bluhm
Andre-Lotterer-Porsche-Overall-Formula-E

Andre Lotterer im Interview: "Mit Technik allein kannst du hier keine Wunder bewirken"

Andre Lotterer hat für sein drittes Formel-E-Jahr einen neuen Weg eingeschlagen. Nach zwei Saisons mit DS Techeetah, dem amtierenden Meisterteam, kehrt er zu seinem langjährigen Arbeitgeber Porsche zurück, bei dem ...
von Timo Pape
Andre-Lotterer-Marco-Parroni-Julius-Bär-Formula-E

Julius-Bär-Manager Parroni im Interview: "Konnten auf Erfolgswelle der Formel E mitreiten"

Die Formel E gastierte in der abgelaufenen Saison zum zweiten Mal in der Schweiz. Nach der erfolgreichen Premiere 2018 in Zürich erfolgte die Fortsetzung des Julius Bär Swiss E-Prix in ...
von Erich Hirsch
Lucas-di-Grassi-Leading-Berlin-Grandstand-Blurry

Saison 2018/19: Formel E verbucht Rekord-Umsatz & veröffentlicht Zuschauerzahlen

Die Formel E hat ihre Saison 2018/19 mit einem neuen Umsatz- und Zuschauer-Rekord beendet. Das teilte die elektrische Rennserie am Donnerstag mit. Während erneut über 400.000 Fans die Rennen auf ...
von Tobias Bluhm