NIO-004-Test-Livery-2018

Foto-Galerie: Neuer Look für NIO bei der Formel-E-Testpremiere

Nun hat auch NIO mit dem Hersteller-Testprogramm für die kommende fünfte Formel-E-Saison begonnen. Vom 27. bis 28. Juni entließ das chinesisch-britische Team den neuen Gen-2-Renner namens "NIO 004" erstmals auf die Rennstrecke. Die Testfahrten fanden abermals auf dem spanischen Circuit de Calafat statt, wo NIO inzwischen häufiger zu Gast war. Am Steuer saß der aktuelle Stammfahrer Luca Filippi.

Für die insgesamt 15 Hersteller-Testtage hat NIO eine neue Testlackierung auf das Auto geklebt. Sie hebt sich deutlich vom aktuellen Saison-4-Look ab, ist aber sehr schlicht gehalten. Das Elektrofahrzeug erstrahlt fast gänzlich in einem dunklen Blauton. Lediglich vereinzelt - etwa auf den Seitenkästen und auf der Nase - prangen Logo und Schriftzug von NIO im gewohnten Türkis. Den einzigen Farbakzent hat NIO an den roten Rückspiegeln gesetzt. Damit du dir einen eigenen Eindruck machen kannst, haben wir dir die besten Fotos der Testtage in Spanien zusammengestellt.

Fotos: NIO (Facebook)

von Timo Pape  

Zurück

Einen Kommentar schreiben

NEUESTE NACHRICHTEN

Marrakesh-E-Prix-2020-Nio-Mercedes-Pitlane-Shakedown

Formel E in Marrakesch: Das 1. Freie Training im Live-Stream

Das fünfte Rennwochenende der Formel-E-Saison 2019/20 steht kurz bevor: Mit dem 1. Freien Training startet die Elektroserie am Freitag um 16:45 Uhr zur ersten Session des Wochenendes auf dem Circuit ...
von Tobias Bluhm
Kerbs-Formula-E-Marrakesh

Formel-E-Fahrer erklären Herausforderung Marrakesch: "Der Kurs hat es in sich"

Beim Marrakesch E-Prix am Samstag erwartet die Fahrer die nächste untypische Formel-E-Strecke: Der 2,971 Kilometer lange Circuit International Automobile Moulay El Hassan gilt als teilweise permanente Rennstrecke und wartet mit ...
von Timo Pape
Daniel-Abt-Audi-Cockpit-Santiago

Nach schwerem Unfall: Daniel Abt startet "komplett erholt" in Marrakesch

Die Formel E startet an diesem Wochenende in Marrakesch. Die wichtigste Nachricht aus Audi-Sicht: Daniel Abt ist nach seinem schweren Unfall in Mexiko wieder fit und bereit für den fünften ...
von Timo Pape
BMW-Burnout-Mexico-City-Start

Stuttgart bekundet Interesse an Formel-E-Rennen, Rennstrecke durch Stadion?

Trägt die Formel E schon bald ein zweites Rennen in Deutschland aus? Laut einem Bericht der 'Bild'-Zeitung könnte neben dem Berlin E-Prix ein neuer Meisterschaftslauf in Stuttgart in den Rennkalender ...
von Tobias Bluhm